Hörsaal Poker Series 9

Team WU Wien - NLSAMS


20.11.27.11.4.12.11.12.18.12.15.1.22.1.29.1.Ges.

Timo G00fy
BWL

28. / 3. /24. / 727. / 424. / 7. /. /. /21

Salim Mampfus123
BWL

. /. /. /27. / 4. /. /. /. /4

Daniel Icl0wnU
BWL

3. / 7014. / 199. / 30. /30. / 1. /. /. /120

Gesamt: 145


Teambeschreibung:

Wir drei sind gebürtige Wiener und kennen uns bereits aus der Schulzeit, d.h. wir sind ein eingeschweißtes Team!
Zum einen ist dabei: Timo - Alter: 25 ; Wie jeden Dienstag wollte er eigentlich nur gemütlich mit Freunden ein Rommé Turnier spielen, ist dann aber durch Zufall im Pokercasino gelandet und seitdem immer wieder auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, wie man jede Hand spielen kann!

Außerdem: Daniel: 26 Jahre alt; Daniel hat vor mittlerweile über 10 Jahren im TV durch Stefan Raabs legendäre Pokernacht das Spiel Poker für sich entdeckt und seitdem nahezu täglich an seinen Skills gearbeitet. Zu seinen größten Erfolgen zählen der 14. Platz beim Krapfenberger Buchtel-Wett-Essen sowie die fast offiziell eingereichte Anklage gegen die Nutella-Rezepturänderung vor dem Ferrero Handelsgericht in Italien. "Ich kenne das System sehr gut. Es wird immer Ups and Downs geben. Wenn man es am Ende einmal mehr schafft aufzustehen, als hinzufallen hat man alles richtig gemacht", sagt er in einem HPS-Interview im November 2017.

und schließlich: Salim, 25 Jahre alt; ... moment, Spielstop: ...Wie bitte? ...schon wieder ein Mann? Ja, Wo kommen wir denn da bitteschön hin?!
...Nun, wie dem auch sei, Salim kennt die Wiener Favoritner Pokerszene wie kein Zweiter und ist sogar Mitglied im berühmt berüchtigten POKUS-Club.
Zu seinen Hobbies zählen sexuelle Selbstbelästigung... und Darts.
Fest steht, dass er mit seinem einzigartigen Harakiri Spielstil den Pokertisch mächtig aufwirbeln wird!



Zur Teamübersicht der Hörsaal Poker Series 9

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.