HÖRSAAL POKER SERIES 9

Herzlich Willkommen im Kontrollzentrum der HÖRSAAL POKER SERIES 9 (Facebook), dem #1 Pokerturnier Österreichs ausschließlich für Studierende und AbsolventInnen. Bei der HPS 9 treten im WS17/18 sage und schreibe 72 Teams aller Ausbildungsstätten des Landes gegeneinander an. Die besten von ihnen treffen beim LIVE Finale am 17. März 2018 in Wien persönlich aufeinander.

Nutze das Navigationsmenü, um Infos über die teilnehmenden Teams und den aktuellen Zwischenstand zu erhalten oder mehr über die Regeln und Abläufe zu erfahren.


Online-Turnier Nummer 7, das erste Turnier mit der neu eingeführten Strafpunkteregel, brachte gleich ordentlich Wirbel in das Feld.


Wie bereits angekündigt, gibt es ab dem nächsten Online-Turnier am Montag, dem 12. März 2012, eine neue, zusätzliche Regel geben:


Die Lizenz zum Gewinnen? Christoph “Smokeman" Rauch hat sie offenbar.... doch nicht! Nach dem spektakulären Lauf (3 Siege!) verlässt Smokeman in Turnier 5 als 16. seinen Tisch.


Christoph „Smokeman“ Rauch schafft das UNFASSBARE und gewinnt zum 3. Mal in Folge seinen Flight, ein lupenreiner Hattrick bei der Hörsaal Poker Series. Sowas gab’s noch nie!


Die UNIVERSITÄT KLAGENFURT zieht davon. Der Grund? BWLer Christoph „Smokeman“ Rauch, der selbst unsere Gallionsfigur Hoa „Hansy“ Do vom Team der Vorjahressieger mächtig, mächtig alt aussehen lässt.


Jetzt gibt es auch das Ranking der Einzelspieler nach 5 Online-Turnieren :-)


Mit Spannung wird auch das 5. Online-Turnier erwartet.


Die Anspannung beim Team der Pädagogischen Hochschule Wien hätte wohl größer nicht sein können. Nach einem spektakulären Start beim 1. Online Turnier, in dem man sämtliche Unis, FHs und Privatunis als Team im wahrsten Sinne des Wortes deklassierte, galt es nun, diese Position zu behaupten. Um es kurz zu machen: nach jedem Aufstieg kommt der Fall – auch wenn sich die PädagogInnen noch immer an der Spitzebehaupten können.


Heute ist der erste Spieltag im neuen Jahr und um 20:30 Uhr startet mit Spannung das 3. Online-Turnier der Hörsaal Poker Series! Werden sich die Pädagogische Hochschule Wien und die Uni Klagenfurt weiter an der Spitze behaupten können?


Das 4. Online-Turnier startet heute um 20:30 Uhr.


Die UNIVERSITÄT KLAGENFURT zieht davon. Der Grund? BWLer Christoph „Smokeman“ Rauch, der selbst unsere Gallionsfigur Hoa „Hansy“ Do vom Team der Vorjahressieger mächtig, mächtig alt aussehen lässt.


Christoph „Smokeman“ Rauch schafft das UNFASSBARE und gewinnt zum 3. Mal in Folge seinen Flight, ein lupenreiner Hattrick bei der Hörsaal Poker Series. Sowas gab’s noch nie!


Jetzt gibt es auch das Ranking der Einzelspieler nach 5 Online-Turnieren :-)


Mit Spannung wird auch das 5. Online-Turnier erwartet.


Die Lizenz zum Gewinnen? Christoph “Smokeman" Rauch hat sie offenbar.... doch nicht! Nach dem spektakulären Lauf (3 Siege!) verlässt Smokeman in Turnier 5 als 16. seinen Tisch.


Mit Spannung wurde er erwartet, der Start der Hörsaal Poker Series 3 „Österreich-Edition“. Am 12.12.2011 um 20:30 Uhr öffneten sich dann erstmals die Tische im win2day Pokerroom für die 138 SpielerInnen, die in 46 unterschiedlichen Uni-, FH-, Privatuni und PH-Teams „ihre“ Ausbildungsstätte im österreichweiten Duell vertreten!


Nur wenige Minuten nach Turnierende sind die Ergebnisse bereits online. Link: http://www.studium.at/hps12/rankingEin ausführlicher Bericht folgt im Laufe des Tages.


Die Spannung könnte nicht größer sein! Am Montag, dem 12. Dezember 2011 geht die Hörsaal Poker Series in ihre offiziell dritte Runde! 46 Teams aller heimischer Universtäten, Fachhochschulen, Privatunis und Pädagog. Hochschulen werden sich in einem packenden Online-Turnier immer montags ab 20:30 Uhr im win2day Pokerroom duellieren - mit dem Ziel, es in das prunkvolle Live-Finale in der Ottakringer Brauerei im Mai 2012 zu schaffen.


Hier die TOP 5 der 3 Flights des Testturnieres am 8.12.2011. Bunt durchgemischt! :-) Wir gratulieren der Uni Salzburg, der TU Graz sowie der FH Krems zum Tagessieg!


Nur noch wenige Stunden bleiben, um sich als offizielle/n VertreterIn der eigenen Ausbildungsstätte bei Österreichs größtem, akademischen Pokerturnier anzumelden.


Noch bis 20. November können sich Studierende und Absolventen aller Unis, FHs, Pädagog. Hochschulen und Privatuniversitäten Österreichs bewerben, um beim größten akademischen Pokerturnier des Landes teilnzunehmen.


Mehr als 3.000 Teilnehmer/innen duellierten sich im Oktober immer mittwochs online im Win2Day Poker Room, um einen der begehrten Plätze beim wohl bestdotierten Pokerturnier für Studierende (3.000€ Preispool!) zu ergattern



Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.