HÖRSAAL POKER SERIES 9

Herzlich Willkommen im Kontrollzentrum der HÖRSAAL POKER SERIES 9 (Facebook), dem #1 Pokerturnier Österreichs ausschließlich für Studierende und AbsolventInnen. Bei der HPS 9 treten im WS17/18 sage und schreibe 72 Teams aller Ausbildungsstätten des Landes gegeneinander an. Die besten von ihnen treffen beim LIVE Finale am 17. März 2018 in Wien persönlich aufeinander.

Nutze das Navigationsmenü, um Infos über die teilnehmenden Teams und den aktuellen Zwischenstand zu erhalten oder mehr über die Regeln und Abläufe zu erfahren.


Am gestrigen Montag, 15.12.14, ging das mit Spannung erwartete, 5. Online-Turnier der Hörsaal Poker Series VI über die Bühne. Mit Spannung vor allem deshalb erwartet, da es die zweite Eliminierungshürde zu meistern galt, nämlich die eigene Mannschaft in den TOP 30 der Gesamtrangliste zu platzieren.


Es tut sich was im Feld! Kein Wunder, steht die Hörsaal Poker Series in Summe zwar erst beim 4. Online-Turnier, was allerdings bedeutet, dass es sich um das vorletzte Turnier vor der Weihnachtspause handelt und somit gleichzeitig das vorletzte vor der nächsten, großen Eliminierungsrunde:


Stolze 45 Teams starteten am 1.12.2014 bei bei Österreichs größtem, akademischen Pokerturnier in die „zweite Phase“.


Die HÖRSAAL POKER SERIES VI nimmt Fahrt auf. Aber leider nicht für alle! Beim akademischen Pokerturnier #1 des Landes bedeutet Runde 2 gleichzeitig die ERSTE ELMINIERUNG.


Der erste Spieltag der HPS VI ist geschlagen – und auch heuer dürfen wir gleich vorweg verkünden: … und täglich, oder in unserem Fall zumindest jährlich, grüßt das Murmeltier.


Mit dem obligatorischen Testturnier ist am vergangenen Montag, 10.11.14, die Hörsaal Poker Series VI offiziell gestartet.


Die Spannung steigt – es wird ernst, meine Damen und Herren. Österreichs größtes, akademisches Pokerturnier startet am Montag, 10.11.2014, mit dem obligatorischen Testturnier in die unglaubliche sechste Ausgabe!


TU Wien, Uni Klagenfurt, Uni Wien JUS und nun die UNI GRAZ – die 4. Ausbildungsstätte – und gleichzeitig die erste aus der Steiermark, reiht sich in die Riege der akademischen Pokerhelden ein – „TEAM UNI GRAZ 2 – und Alex“ holen sich gegen 20:00 Uhr, nach rund 5-stündigem Turnier im Casino Wien, in spektakulärer Art und Weise den Sieg beim größten akademischen Pokerturnier Österreichs!


Mit der Wildcard-Entscheidung vom Sonntag, dem 2. Februar 2014, stehen die 10 Finalteams der HÖRSAAL POKER SERIES V nun endlich fest.


Daniel "NovaQ10" Hochschwarzer gewinnt das Lucky Loser Turnier und sichert "seinen" VeterinärmedizinerInnen aus Wien als 9. Team das heiß begehrte Finalticket!


Knapp 3 Monate ist es schon wieder her, dass 159 PokerspielerInnen aus sämtlichen Ausbildungsstätten des Landes eine Nominierungsemail in ihrer Inbox fanden. Mit 53 Teams - absolutem Teilnehmerrekord - ging Österreichs „akademischstes“ Pokerturnier in die fünfte Jubiläumsausgabe! Nun, doch einige Wochen später, haben wir nach 8 spannenden Online-Runden im win2day Pokerroom nun tatsächlich unsere „Jubiläums-TOP 8“ gefunden. Diese 8 Teams treffen im großen Live-Finale am Samstag, dem 8. März 2014, im prunkvollen Casino Wien aufeinander, wo sie – mit 2 weiteren Mannschaften - um den Titel des besten, akademischen Pokerteams zu spielen.


Man sagt: "WIEN IST ANDERS". Bei der Hörsaal Poker Series V könnte der aktuelle Slogan lauten: "WIEN IST NICHT DABEI". Aber alles der Reihe nach ;-)


Ei, ei, ei …. Das erste Turnier mit den doppelten Punkten hat also auch in der Jubiläumsausgabe exakt das versprochen, was wir erwartet haben – jede Menge Spannung, hitzige Chatgefechte, viel Bewegung in der Rangliste und eine dank der nun eingesetzten Slow Struktur für uns und manche von euch etwas kürzere Nacht (strango und stegi beendeten ihren Flight C um exakt 01:53 Uhr). ;-)


Eine Runde vor dem letzten Spieltag 2014 (bei dem es gleichzeitig die zweite, gefürchtete Eliminierungshürde zu meistern gilt), gibt’s große Bewegungen in der gesamten Rangliste! Unverblümt gleich zu allem Wissenswerten:


Mit nur noch 48 Teams startete gestern die Hörsaal Poker Series V in die Dezember-Turniere. MCI, Uni Wien 9, home4students, Uni Innsbruck 1 und WU Wien 3 mussten uns bekanntlich nach Turniertag 2 verlassen, da die 0 Punkte Hürde nicht geknackt werden konnte.


Die Hörsaal Poker Series V nimmt Fahrt auf. Das gestrige Online Turnier 2 bringt bereits große Gewinner, aber auch große Verlierer zum Vorschein. Doch alles der Reihe nach.


Mit dem gestrigen, 1. Punkteturnier ist die Hörsaal Poker Series V nach Monaten der Vorbereitung nun endlich in ihr großes „Jubiläum“ gestartet. 53 Teams aus ganz Österreich – so viele wie nie zuvor - trafen im win2day Pokerroom erstmals zum kollektiven Punktesammeln hochoffiziell aufeinander. Ausgestattet mit den legendären Uni-Avataren war der Ton an manchen Pokertischen gleich von Anfang an wie er sein sollte: Sympathisch, aber rau ;-) Kein Wunder, hier messen sich die AkademikerInnen der unterschiedlichsten Ausbildungsstätten und Bundesländer.


Am vergangenen Sonntag ging das Testturnier der Hörsaal Poker Series V erfolgreich im win2day Pokerroom über die Bühne respektive Bildschirme. Alles verlief nach Plan – Österreichs größtes Pokerturnier für Studierende und Absolventen kann nun mit Turnier 1 am heutigen Montag, 11.11.13 um 20:30 Uhr, offiziell starten.


Das obligatorische Testturnier am Sonntag, 10.11.2013, ist der offizielle Startschuss zum Jubiläumsturnier des größten, akademische Pokerturniers Österreichs.


TU WIEN, UNI KLAGENFURT, und jetzt die JURISTEN … die Paragraphenreiter aus Wien holen sich als dritte Ausbildungsstätte in einem spannenden Finale im Casino Baden den Titel des besten, akademischen Pokerteams.


Das Finale der Hörsaal Poker Series IV rückt in Riesenschritten näher. Am kommenden Sonntag, dem 14. April 2013, treffen die besten 10 akademischen Pokerteams Österreichs nach 10 spannenden Online-Abenden im win2day Pokerroom endlich live im Casino Baden aufeinander


Es war eine schwere Entscheidung, aber sie musste fallen. Unter Berücksichtigung der Faktoren "Platzierung", "Teilnahmequalität" und "Einsendung" geht die Wildcard der HPS IV an das Team....


Stefan "justdoit" Bauer setzte sich beim gestrigen Lucky Loser Turnier gegen die 21 weiteren "besten" Spieler der einzelnen Teams durch und qualifizierte sein Team so quasi in letzter Sekunde für das große Live-Finale im Casino Baden.


Die 10 Online-Turniere der Hörsaal Poker Series IV liegen hinter uns und die ersten 8 von 10 Teams, die sich fix für das Finale am 14.4.2013 im Casino Baden qualifiziert haben, stehen fest.


Das Einzelspieler-Ranking vor dem letzten Online-Turnier.


Wahnsinn, wie spannend es bei der Hörsaal Poker Series IV in der finalen Phase zugeht. Wie prognostiziert werfen die Turniere mit den doppelten Punkten alles noch einmal über den Haufen – Teams machen große Sprünge von hinten oder fliegen aber auch ratzfatz aus den TOP 8 .


Nachdem sich die Hörsaal Poker Series IV von insgesamt 13 Teams verabschieden musste, geht sie nun mit insgesamt 30 Teams in die finale Phase.


Um alles oder nichts ging es für zahlreiche Teams in der 7. Online-Runde der HPS IV, schließlich qualifizierten sich nur die TOP 30 Teams für die heiße Finalphase, wo in 3 Runden um die doppelten Punkte gespielt wird.


Das Feld ist - sieht man von den derzeit überlegen auftretenden Linzern ab - immer noch eng beisammen.


Nach 3 Wochen Pause fand die HPS IV am 7.1.2013 mit dem ersten Turnier im neuen Jahr und dem insgesamt fünften im Turnier endlich ihre Fortsetzung.


Die gute Nachricht vorweg: ALLE Teams schaffen die nach 4 Turniertagen geforderte Hürde von 20 Zählern


Dritter Spieltag der HPS IV, und es gibt einen neuen Leader.


Die Hörsaal Poker Series IV nimmt Fahrt auf und lud am 3. Dezember 2012 schon zu Online-Turnier Nummer 2.


Nach den Online-Turnieren 4 und 7 kommt es jeweils zu Eliminierungen. Diese verlaufen wie folgt...


Das erste Online-Turnier der Hörsaal Poker Series IV ist geschlagen und schon nach Spieltag 1 bewahrheitet sich ein Mythos der HPS...


Endlich startet Österreichs größtes, akademisches Pokerturnier, die Hörsaal Poker Series IV geht am 26.11.2012 ab 20:30 Uhr mit dem ersten von 10 Online-Turnieren in die nächste Runde.


Österreichs größtes, akademisches Pokerturnier startet am heutigen Montag, dem 19.11.2012, mit dem obligatorischen TESTTURNIER in Runde 4. Ab 20:30 Uhr öffnen sich endlich wieder die Tische im win2day Pokerroom, wo die besten akademischen PokerspielerInnen aufeinandertreffen.


Nach ihrer überragenden Dominanz bei den Online-Turnieren gewinnt das Team der Universität Klagenfurt tatsächlich auch das Live-Finale am 24. Mai 2012 in der Ottakringer Brauerei…


Mit den Wildcard Gewinnern der Vetmed Wien und den "Lucky Losern" FH-Technikum ist der Final-Table am 24. Mai in der Ottakringer Brauerei fixiert.


Gratulation der FH Technikum! Um 00:40 Uhr macht Benedikt "baensh" Rossboth den Sack zu und sichert sich und seinem Team den letzten Platz am Final-Table am 24. Mai in der Ottakringer Brauerei.


Wer bekommt die Wildcard und somit den 9. Platz am Final-Table?


Folgende Spieler werden für ihr Team um den letzten Platz im Finale der Hörsaal Poker Series antreten:


Bevor wir uns den Mund fusselig schreiben und den gestrigen Abend analysieren, gibt’s das, was alle interessiert: die TOP 8 – also die Teams, die in den letzten 11 Online-Runden in Summe die meisten Punkte sammeln konnten und sich dadurch FIX für das spektakuläre Finale am 24. Mai in der Ottakringer Brauerei qualifiziert haben.


Wir präsentieren: die TOP 8 der HÖRSAAL POKER SERIES 2012. Diese 8 Ausbildungsstätten treffen am 24. Mai 2012 beim großen Finale der Hörsaal Poker Series in der Ottakringer Brauerei aufeinander....


Jetzt geht's looooos! Am kommenden Montag, dem 30. April findet das mit Spannung erwartete, letzte reguläre Online-Turnier der Hörsaal Poker Seris 2012 statt.


Es ging im wahrsten Sinne des Wortes um die Wurst: Die vorletzte Möglichkeit, das eigene Team in die sicheren TOP 8 zu bringen, die sich direkt für das Finale in der Ottakringer Brauerei qualifizieren, fand am 23. April ab 20:30 wie gewohnt im win2day Pokerroom statt.


Mit Spannung wurde er erwartet, der neunte Spieltag der Hörsaal Poker Series 11/12, denn 3 Turniere vor dem großen Live-Finale in der Ottakringer Brauerei in Wien ging es im win2day Pokerroom erstmals um die doppelten Punkte.


Großes Favoritensterben bei Online-Turnier Nummer 8? Viele Teams der vorderen Ränge zeigen Nerven und werden sofort nach hinten durchgereiht...




tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.