Wirtschaftsinformatiker/in

Stahl- und Walzwerk Marien Hütte GmbH

sucht in 
Steiermark

(Dienstort: Graz)


Job für:
Absolventenjob (Erfahren)
Ausmass:
Vollzeit
Art:
Festanstellung

Ihr Aufgabengebiet umfasst:                                                                        

  • Im Bereich unseres bestehenden ERP-Systems:
  • die Betreuung und Weiterentwicklung sowie die Organisation neuer Anforderungen
  • Implementierung und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Prozessdokumentation
  • Anforderungsanalyse, Weiterentwicklung, Koordination und Beratung in Hinblick auf unsere gesamte sonstige kaufmännische Software.
  • Projektleitung für die Einführung neuer Softwarelösungen

 

Ihre Fähigkeiten:

Erfahrung im Bereich Informationsmanagement/Wirtschaftsinformatik mit guten Kenntnissen in folgenden Themengebieten:

  • Wirtschaftsinformatik

Information als Produktionsfaktor erkennen. Management von Informationen aus technischer und ökonomischer Sicht planen.

  • ERP–Systeme

Die Bedeutung des Geschäftsprozessmanagements sowie des IT-Managements für Unternehmen erläutern und Geschäftsprozesse modellieren. ERP Systeme beschreiben, anwenden bzw. an die betrieblichen Bedürfnisse anpassen.  

  • Objektorientierte Modellierung und Implementierung

Strukturierte und objektorientierte Programme unter Berücksichtigung von Entwicklungswerkzeugen (C++) lesen und teilweise erstellen.

  • Datenbanken

Datenbanken (SQL, Visual Studio) spezifizieren, erstellen und Anfragen an Datenbanken stellen.

Weiterführende Techniken des Datenbankentwurfs und der Datenbankimplementierung sowie die Technologien von Datenbankmanagementsystemen erläutern und anwenden.

  • Software Engineering

Programme und Softwaresysteme gemäß einem Entwicklungsprozess planen, entwerfen, implementieren, testen und vermessen.

  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine umfangreiche und interessante Tätigkeit
  • die Möglichkeit zur individuellen Weiterentwicklung
  • einen familiär geprägten Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • flache Hierarchien mit  direkten Lösungswegen
  • eine marktkonforme Bezahlung

Die Einstufung für diese Position erfolgt in der Beschäftigungsgruppe F des Kollektivvertrages des Fachverbandes Bergwerke und Stahl, mit einem Mindestgehalt i.H.v. € 2.883,--.

Nach erfolgreicher Einarbeitung ist eine Umstufung in die Beschäftigungsgruppe G (IV) mit einem Mindestgehalt

i.H.v. € 3.371,-- vorgesehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: [email protected], Stahl- u. Walzwerk Marienhütte GmbH Südbahnstraße 11, 8021 Graz

Auslagen werden nicht erstattet.

 

Bewerbung:

Anhänge (nur PDF, max. 5MB pro Datei):


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.