persönliche Assistentin (w) ab März

sucht in 
Wien


Job für:
Studentenjob
Absolventenjob (Einsteiger)
Absolventenjob (Erfahren)
Ausmass:
Teilzeit / Tageweise
Art:
Freie Mitarbeit / DV

Weibliche Assistentin von Akademikerin (bettlägerig) gesucht, geringfügig oder darüber, zur Ergänzung ihres netten Teams.

 

Vormittagsdienst:          wochentags Beginn 8:30 bzw. 11:00 Uhr (jeweils ca. 4 Std.), am Wochenende ab 10:00 Uhr (ca. 4 Std.)

Abenddienst:                  MO – SO ab 17:00 Uhr (3,5 – 4 Std.)

Nachtdienst:                   MO – SO ca. 8 Std. (überwiegend ruhend, ca. 50€)

Bereitschaftsdienst:      nach vorheriger Planung, da ich nicht lange alleine sein kann; Einspringen für eine Kollegin, die kurzfristig nicht kommen kann (z.B. Krankheit) – man muss dann innerhalb einer halben Stunde bis 1 Stunde hier sein können. Bereitschaftsdienste werden, auch wenn man nicht einspringen muss, bezahlt! Das Einspringen kommt generell selten vor.

 

- Morgens u.a. auch Körperpflege im Bett nach Einschulung, für Mobilisierung Körpergröße ab ca. 160 cm

- Dienstplanerstellung im Vormonat

- Hilfe im Alltag (z.B. Handreichungen, Gesundheitsbereich, Administration, Erledigungen, Haushalt, etc.)

- sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift

- zeitliche Flexibilität erforderlich

- Beschäftigungsdauer mind. 1 Jahr, maximale Abwesenheit am Stück möglichst nicht länger als 3,5 Wochen (auch im Sommer)

- Pünktlichkeit, Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein sind Voraussetzung

- freier Dienstnehmervertrag, 11€ netto (=Auszahlungsbetrag, auch bei Anstellung über Geringfügigkeitsgrenze) pro Stunde, auch für Bereitschaftsdienste

- Einschulungsdienste im Februar, Beginn im März

- Dienstort 1070, bei Europaplatz (vis à vis Westbahnhof)

 

 

Auf Bewerbungen mit Lebenslauf (Foto) und Angabe, ob geringfügige Anstellung oder darüber, an [email protected] freue ich mich sehr.

Bewerbung:

Anhänge (nur PDF, max. 5MB pro Datei):

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.