Aushilfe / Standmanagement und Verkauf auf Weihnachtsmärkten

primoza GmbH

sucht in 
Salzburg

(Dienstort: Salzburg)


Job für:
Studentenjob
Ausmass:
Teilzeit / Tageweise
Art:
Befristet

Gesucht: Standleitung und Verkaufstalente für Weihnachtsmärkte in Salzburg, Graz, Innsbruck und Wien (m/w/d)

. . . du suchst nach einem Nebenjob, der dich fordert?

. . . du übernimmst gerne Verantwortung?

. . . du interessierst dich für Nachhaltigkeit und findest Urban Gardening cool?

Dann kannst du als Standleitung oder Verkaufstalent bei uns über dich hinauswachsen!

*primoza*

Wir, das Team vom primoza, sind ein junges Start-Up aus Nürnberg, das sich der Biodiversität und Nachhaltigkeit verschrieben hat.

Zentrales Produkt ist ein einpflanzbarer zwölfmonatiger Wandkalender: Jeder Monat stellt ein anderes Gemüse, Kraut oder eine Blume vor, deren Samen in das Kalenderblatt eingearbeitet sind. Nach Ablauf des Monats kann das Samenpapierblatt herausgerissen und eingepflanzt werden!

*Deine Aufgabe*

Dieses und viele weitere Produkte verkaufen wir auf verschiedenen Weihnachtsmärkten in Österreich! Du findest uns hier:

  • Salzburger Festungsadvent (26.11.-19.12., Fr-So + in KW50 Mi-So)
  • Kunsthandwerksmarkt am Färberplatz in Graz (26.11.-23.12.)
  • Innsbrucker Christkindlmarkt ((15.11.-23.12.)
  • Alm Advent in Wien (19.11. - 19.12.21)
  • Weihnachtsmarkt am Stephansplatz in Wien (12.11. - 26.12.21)

Dafür suchen wir Unterstützung beim Standmanagement mit wöchentlich mindestens 20 Stunden oder als Verkaufstalent mit wöchentlich mindestens 10-15 Stunden. Du verdienst dabei je nach Position 10-14€/Stunde und bist umsatzbeteiligt.

Mehr Informationen zu deinen Aufgaben und Bezahlung findest du unter: https://primoza.de/store-locator

Bewerbung:

Anhänge (nur PDF, max. 5MB pro Datei):

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2021  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.