Universitätsassistent*in (prae doc) in der Forschungsgruppe Software Architecture

Universität Wien, Forschungsgruppe Software Architecture

sucht in 
Wien

(Dienstort: Wien, Währinger Straße 29)


Job für:
Absolventenjob (Erfahren)
Ausmass:
Teilzeit / Tageweise
Art:
Akademische Arbeitt

An der Universität Wien ist ehestmöglich die Position einer*eines Universitätsassistent*in ("prae doc") in der Forschungsgruppe Software Architecture zu besetzen.

Die Forschungsgruppe Software Architecture (geleitet von Univ.-Prof. Dr. Uwe Zdun) konzentriert sich auf die Bereiche Software Architektur, Software Design und Software Engineering. Die Gruppe sucht engagierte Mitarbeiter*innen, die eine Promotion anstreben. Geboten werden ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen, jungen Team, vielfältige fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, frühe Übernahme von Verantwortung in Forschungsprojekten, Möglichkeiten zu Auslandsaufenthalten, sehr gute Industriekontakte, intensive Unterstützung und Betreuung bei der Promotion.

Erfahren Sie mehr über uns unter: https://swa.cs.univie.ac.at/

Das Forschungsthema sollte sich im Rahmen aktueller Methoden in Software Architektur, Software Design und Software Engineering einordnen, mit spezifischen Themen wie beispielsweise:

  • Microservice Architectures,
  • APIs,
  • Software Engineering for AI-Based Systems,
  • Continuous Delivery (and DevOps),
  • Blockchain Engineering,
  • Infrastructure as Code,
  • oder Software Engineering for the Cloud/Containerization.

Dauer der Befristung: 4 Jahre (Das Arbeitsverhältnis ist vorerst auf 1,5 Jahre befristet und wird automatisch auf insgesamt 4 Jahre verlängert, sofern der Arbeitgeber nicht nach längstens 12 Monaten eine Nichtverlängerungserklärung abgibt.)

30 Stunden/Woche

Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §48 VwGr. B1 Grundstufe (praedoc) Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Mehr Informationen zu der Ausschreibung erhalten Sie mit der Ausschreibungskennzahl 11754 unter https://univis.univie.ac.at/ausschreibungstellensuche/ oder wenden Sie sich an Uwe Zdun, +43-1-4277-78510.

Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (http://diversity.univie.ac.at/). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

Bewerbung:

Univ.-Prof. Dr. Uwe Zdun

[email protected]

oder über das Uni Wien Jobcenter unter der Kennzahl 11754

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2021  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.