1 MitarbeiterIn für den Verein Frauenhäuser Steiermark/ (Haupteinsatzort Kapfenberg)

Verein Frauenhäuser Steiermark

sucht in 
Steiermark

(Dienstort: Kapfenberg)


Job für:
Absolventenjob (Erfahren)
Ausmass:
Vollzeit
Art:
Festanstellung

Werbung
BOWLDANCE - Neues Afterstudy/work-Event in Wien

Besuch uns doch am Do., 21.11.2019 im Plus Bowling Center in Wien bei unserem einmaligen Afterwork Erlebnis: Tanzen, bowlen, networken - und das bei freiem Eintritt UND kostenlosem Bowling! Infos auf https://bowl.dance.

1 MitarbeiterIn für den Verein Frauenhäuser Steiermark/ (Haupteinsatzort Kapfenberg)

Der Verein Frauenhäuser Steiermark sucht für die Mitarbeit vorwiegend in Kapfenberg Persönlichkeiten, die mit kritischer Beziehungsfähigkeit und genauer Beobachtungsgabe aus einer professionellen und frauenpolitischen Haltung, Frauen und Kinder in Gewaltsituationen begleiten.

Was Sie mitbringen:

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen. Sie benötigen eine fachlich passende, abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich. Mehrsprachigkeit ist erwünscht. Weitere Voraussetzungen sind:

  • Unterschiedliche und mehrjährige Berufserfahrung im psychosozialen Bereich in der Arbeit mit Familien, Kindern und Jugendlichen;
  • Bereitschaft zu fachlicher Diskussion im Team und kritischer Reflexion;
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit, sehr sichere Rechtschreibkenntnisse, EDV-Kompetenz;
  • Routine beim Dokumentieren von Sachverhalten; sensibler Umgang mit Sprache in Wort und Schrift;
  • Selbsterfahrungseinheiten;
  • Inhaltliche und zeitliche Flexibilität;

Eckpunkte:

  • 38 Wochenstunden mit Wochenend- und Nachtdiensten;
  • Mindestgehalt gemäß SWÖ-KV je nach Vordienstzeiten in der Verwendungsgruppe 8

Was sind Ihre Aufgaben:

  • Abklärung der familiären und persönlichen Situation der von Gewalt betroffenen Klientin und deren Kindern – Entwickeln und Bereitstellen von sofortigen und individuellen Hilfemaßnahmen
  • Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung mit den Familien
  • Laufende Begleitung der betreuten Familien in den Wohneinheiten der Frauenhäuser
  • Begleitung der Familien zu Behörden, oder zu anderen Partner*innen im Helfer*innensystem
  • Unterstützung der Frauen und Kinder ihre Ressourcen zu aktivieren
  • Planung freizeitpädagogischer Aktivitäten
  • Teilnahme an wöchentlichen Teamsitzungen, laufender Supervision und Fortbildungen

Bewerbung:

Ihre Bewerbung:

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail an [email protected]

Wir interessieren uns für Ihren tabellarischen Lebenslauf und Ihre Gedanken und Ideen, wie Sie frauen- bzw. kinder- und jugendorientierte und progressive Sozialarbeit selbst umsetzen wollen (1000 Zeichen inklusive Leerzeichen, formlos). Es ist kein Anschreiben oder Motivationsschreiben erforderlich und Sie müssen mit Ihrer Bewerbung auch keine Zeugnisse und Dokumente mitschicken.

Bewerbungsfrist: 11. November 2019


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.