Persönliche Assistenz ab sofort

sucht in 
Wien


Job für:
Studentenjob
Ausmass:
Teilzeit / Tageweise
Art:
Freie Mitarbeit / DV

Zur Verstärkung meines Assistentinnenteams suche ich Dich!

Auf Grund meiner Behinderung (daher auch Rollstuhlbenützer) brauche ich zur Bewältigung meines Alltags „Persönliche Assistenz".

Kurz zu mir:
Ich bin 47 Jahre, Akademiker, berufstätig und wohne Nähe Johnstraße.
Mein Büro ist im 1. Bezirk.

Welche Hilfestellungen benötige ich:
- An/Auskleiden,
- Hilfestellung bei Körperpflege (Toilette/Duschen),
- Abendessen/Frühstück machen,
- bei der Begleitung zur Arbeitsstätte und zurück (U-Bahn)
- einkaufen, ua.

Dienste und Häufigkeit:
- Nachtdienste: Von Sonntag bis Donnerstag. 4 bis 6mal im Monat. (Von ungefähr 22 bis 6 Uhr ist ungestörtes Schlafen für Assistenz möglich. Kein wachender Dienst!!)
- Mittagsdienste: Von Montag bis Freitag. 4 bis 6mal im Monat.
- Nachmittags (Abholung vom Büro): Von Montag bis Freitag. 4 bis 6mal im Monat.

Was ist mir wichtig:
Da ich selbst (meist) ein positiv eingestellter und fröhlicher Mensch bin, solltest du das möglichst auch sein.
Weiters sind mir Pünktlichkeit, Verlässlichkeit, Genauigkeit und Flexibilität (vor allem in zeitlicher Hinsicht) wichtig.
Pflegerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Das Dienstverhältnis wird in Form eines freien Dienstvertrags geschlossen. Daher ist die Tätigkeit angemeldet! Aus diesem Grund ist eine Arbeitserlaubnis unbedingt erforderlich!

Das Stundenentgelt beträgt 13,- € brutto. Es ist mit in etwa 40 Stunden im Monat zu rechnen.

Ich freue mich über deine Bewerbung samt Lebenslauf (falls vorhanden bitte mit Foto).

Bewerbung:

Anhänge (nur PDF, max. 5MB pro Datei):


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.