Immer mehr Schüler wechseln nach Volksschule in AHS

4. Mai 2018 - 10:36

Immer mehr Schüler besuchen nach der Volksschule eine AHS-Unterstufe. Im Schuljahr 2016/17 gingen 37 Prozent der Schüler der fünften Schulstufe in eine AHS (inkl. Modellversuch Neue Mittelschule an AHS). Im Jahr 1980 lag dieser Anteil laut Statistik Austria erst bei 22 Prozent, 2000 waren es knapp unter 30 Prozent. Besonders stark stieg die AHS-Quote in Kärnten, der Steiermark und Burgenland.

Starker Anstieg in Kärnten, der Steiermark und dem Burgenland
Starker Anstieg in Kärnten, der Steiermark und dem Burgenland

In diesen drei Bundesländern verdoppelte sich in etwa der Anteil der Schüler, die eine erste Klasse AHS besuchen, seit dem Jahr 1980. Den mit Abstand geringsten Zuwachs verzeichnete Wien mit einem Plus von lediglich rund 17 Prozent - allerdings vom klar höchsten Ausgangswert.

Allein in den vergangenen fünf Jahren ist die AHS-Quote in Österreich um knapp zwei Prozentpunkte (von rund 35 auf 37 Prozent) gestiegen. Entgegengesetzt die Entwicklung in Wien: Dort sank dieser Anteil sogar von 55 auf 53 Prozent. Das bedeutet, dass die Bundesländer in der AHS-Besuchsquote gegenüber Wien aufgeholt haben.

In Wien besuchen derzeit knapp 53 Prozent der Schüler der fünften Schulstufe eine AHS (1980: 45 Prozent). Als zweites Bundesland hat mittlerweile Kärnten die 40 Prozent-Marke knapp überschritten (1980: 21 Prozent). Die Steiermark (1980: 18 Prozent), Niederösterreich (1980: 20 Prozent) und das Burgenland (1980: 19 Prozent) nähern sich mit jeweils 36 Prozent dieser Latte ebenfalls langsam an. Salzburg (32 Prozent; 1980: 18 Prozent)) und Oberösterreich (29 Prozent; 1980: 16 Prozent) liegen jeweils um die 30 Prozent, die beiden westlichen Bundesländer Tirol (27 Prozent; 1980: 15 Prozent) und Vorarlberg (23 Prozent; 1980: 14 Prozent) haben die wenigsten Kinder in den ersten Klassen der AHS-Unterstufen.

(APA/red, Foto: APA/APA (Pfarrhofer))


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.