Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

Golden Masquerade Ball 2020

am
Sa, 29. Februar 2020
, ab 19:00
Grand Hotel Wien, Kärntner Ring 9, 1010 Wien

GOLDEN MASQUERADE BALL 2020
presented by KAIBA MEDIA

Dance like nobody’s watching. 💃🕺Wir verlängern das Jahr um einen Tag und veranstalten am 29. Februar 2020 den wohl magischsten Ball der Saison. Verträumt, exklusiv und im funkelnden Ballsaal des Grand Hotels Wien findet der Golden Masquerade Ball 2020 nun seine Fortsetzung. 

„Golden Masquerade“ steht auch nach wie vor für geheimnisvolle Kostümierung, prachtvolle Ballroben, mystische Masken und die unwiderstehliche Wirkung eines verwegenen Augenaufschlags – taucht ein in die verlockende Welt der Verhüllung und erlebt im glamourösen Grand Hotel an der Ringstraße eine unvergessliche Ballnacht. 

Ob als Single, Paar oder Gruppe – ganz gleich. Wir bringen Abwechslung in die traditionelle Ballszene und vereinen Tradition und Innovation. Für lebendiges und geheimnisvolles Entertainment ist also gesorgt. So manche Überraschung wird ebenso nicht fehlen. 😋

GOLDEN PROGRAMME FOR THE NIGHT – inkludiert in jeder Ticketkategorie:

  • Welcome Drink
  • Lady & The Keys Live in Concert
  • DJ Trashtray
  • Pop Up Aperitiv Bar
  • Beauty & Styling Lounge by Karin Van Vliet Make Up Studio
  • Chocolate Tasting Bar
  • Magic on fleek by Magic Flo
  • Vintage Popcorn Station
  • Dance Show Act
  • Temporary Golden Tattoos
  • Gentleman's Lounge mit exklusivem Spirituosen Tasting
  • Tombola mit exklusiven Preisen
  • GEWINNSPIEL: Golden Masquerade Ballkönigin & Ballkönig 2020 

DRESSCODE:

Ladies: Ballrobe oder Abendkleid, Maske als verpflichtendes Accessoire bis Mitternacht

Gentlemen: Smoking, Frack, Anzug oder Galauniform, Maske als verpflichtendes Accessoire bis Mitternacht


LINKS:

Zum Event-Kalender

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.