Electric Spring 2019

am
Do, 25.04.
, ab 18:00
MQ – MuseumsQuartier Wien

15311 (987 Zusagen / 14324 Interessierte)

Bereits zum fünften Mal geht Electric Spring dieses Jahr im MQ – MuseumsQuartier Wien über die Bühne.

Am Donnerstag, 25. und Freitag, 26. April wird es auch dieses Jahr eine Vielfalt an elektronischer Musik aus Österreich im MuseumsQuartier zu entdecken geben! Und es ist wieder allerhand Neues und Spannendes von Hip Hop bis Techno dabei - soviel sei schon mal verraten!

LINE UP
Euroteuro
Fatamorganaaaaa (Ali Jt)
H∆NN∆ (H∆NN∆ x DIZZY Mischgeschick) I
Inou Ki Endo (Struma + Iodine)
In My Talons
KeKe
KIDS N CATS
Kinetical & P.TAH
KLITCLIQUE
DJ RESISTA
salute
DJ/MC Soulcat E-Phife
Spinelly
T-Ser
3gga

Timetable: https://www.electricspring.at/programm/timetables/

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das Electric Spring bietet seit 2015 jährlich in Kooperation mit der Stadt Wien und dem MQ – MuseumsQuartier Wien populären und herausragenden österreichischen KünstlerInnen aus dem Bereich Elektronik und deren Spielarten eine Plattform im Wiener MuseumsQuartier. Acts wie Jugo Ürdens, Nazar, Ebow, Kids n Cats, Crack Ignaz & Wandl, Fiuka, Mavi Phoenix, Gerard, Powernerd, Koenig, Sixtus Preiss oder Konea Ra zählen zum bisherigen Line-Up. Die Kuratoren wechseln jährlich – nach Thomas Heher, Katharina Seidler, dem DJ/VJ Kollektiv ETEPETETE, DJ und Veranstalterin Therese Terror wird das Festival dieses Jahr von DJ, Journalistin und Radiomoderatorin Dalia Ahmed programmiert. Erwartet werden bis zu 15.000 Besucherinnen und Besucher. Der Eintritt ist frei!

Electric Spring 2019
25.-26.04.2019
MuseumsQuartier Wien
Freier Eintritt
www.electricspring.at


LINKS:

Zum Event-Kalender


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.