Acoustic Lakeside 2020

am
Do, 16. Juli 2020
, ab 20:00
Acoustic Lakeside

5864 (864 Zusagen / 5000 Interessierte)

Liebe Spatzen,

heute, morgen und darüber hinaus wird es wichtiger denn denn je sein, an einem gemeinsamen Strang zu ziehen. Um so gesund wie möglich durch die aktuelle Situation zu kommen, appellieren wir wie gehabt: Nesthocken, Leben retten! #vogalbleibimnest

Wir wissen natürlich genau so wenig wie ihr, wie schnell und ab wann die Akzente Wirkungen zeigen werden und ein normales Leben wieder möglich ist. Nachdem unsere Hoffnung immer schon stärker als unser Zweifel war, planen wir weiterhin mit vollem Elan und großer Zuversicht in Richtung akustischer Spatzenliebe im Juli.

Wegen des an Deutlichkeit nicht zu übersehenden Aufrufes der Bundesregierung, sehen wir uns aber natürlich verpflichtet, die geplante Tickettour Ende März & Anfang April erstmal aufzuschieben. Infos zu Ersatzterminen können wir euch mitteilen, sobald die Lage weitere Planungen zulässt.

Ein Update zum geplanten Online-Ticket-Verkauf am 20. März folgt morgen im Laufe des Tages.

In der Zwischenzeit: Lieblingsplatte auflegen, Stricksocken anziehen und beim Puzzlen an die Grenzen gehen.

#nesthockenlebenretten

______________________

Von 16. bis 18. Juli, liebe Spatzen, erschaffen wir uns am Sonnegger See in Sittersdorf wieder ein kleines Stück Paradies. Nach einem Jahr Pause und viel Zeit zur Reflexion wurde uns vor allem klar, wieder einen Schritt zurück Richtung Gemütlichkeit und Intimität machen zu wollen. Die Kapazität wird 2020 demnach wieder um ca. ein Drittel reduziert und das Programm nicht mehr so überladen. Schließlich sind wir nur ein Haufen verrückter Freunde, die sich in ihrer Heimat verwirklichen wollen. Infos zum Start des Ticketverkaufs gibt es gegen Jahresende.

Wir freuen uns unglaublich auf euch und den Sommer!


LINKS:

Zum Event-Kalender

tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.