Das war „20 Jahre Crossfield's Australian Pub“ – grandiose Geburtstagssause mit Prominenz & STREAMQUIZ

Veröffentlicht am 10. November 2017 - 8:42

Während man die traditionellen (Irish) Pubs in Wien ja zu Hauf findet, so hat zumindest eines eine gewisse Sonderstellung: Das legendäre Crossfield's (die Namensgebung ist übrigens ein Anglizismus des Nachnamens von Gründer und Café Landtmann-Chef Berndt Querfeld) als Wiens erste australische Bar widmet sich seit inzwischen also bereits 20 Jahren voll und ganz den Gepflogenheiten des 5. Kontinents.

  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl
  • (c) Andy Madl

(c) Andy Madl

Der Einladung zur runden Sause folgten über 300 geladene Gäste, darunter auch lokale Prominenz aus Wirtschaft, Gesellschaft und Gastronomie, die sich nicht nur durch Grasshoppers und Buffalo Würmer kosteten, sondern auch ihr Down-Under-Wissen beim innovativen Live-Quiz STREAMQUIZ unter Beweis stellten. Hierbei spielten die Gäste auf einem Tablet, welches automatisch das aus vielen TV-Quizshows bekannte Bild produzierte (sprich Frage/Antworten über Gesicht des Teilnehmers) und dieses live und komplett kabellos auf alle Screens des Lokals übertrug. Viele staunende Blicke und lachende Gesichter, während sich namhafte Gäste wie Matthias Ortner (Ottakringer Brauerei AG) oder Markus Prohanka (Austro Control) und viele, viele mehr am Tablet versuchten und so automatisch eine unterhaltsame  „Live-Gameshow“ für alle Gäste des Lokals produzierten.  

(c) Andy Madl

Durch den Abend führten äußerst sympathisch Karoline Winkler (Nichte von Berndt Querfeld) und Moderator Jürgen Winterleitner, für die musikalische Unterhaltung sorgte der wie immer großartige Robert Buchta aka DJ Fly, dessen rockiges Set klar auf australische Bands & Künstler fokussiert war. „Echt, das sind auch Australier?“ Er bereitete den feiernden Gästen also nicht nur eine authentische und stimmungsvolle Nacht, sondern erfüllte auch den Bildungsauftrag mit Bravour.

(c) Andy Madl

Beim ausgelassenen Insekten-Wettessen dominierte dann Himmelhoch-PR Chefin Eva Mandl und unterstrich damit ihm wahrsten Sinne des Wortes den nach Unternehmensbeschreibung „kreativen Biss“ ihrer „Hoch-Leistungsagentur“.

'(c) Andy Madl

Abgerundet wurde der gelungene Abend durch ein großes Geburtstags-Törtchen – nach SchneckenKänguru und Krokodil war zumindest bei mir die Freude groß, dass es in Down Under zum Glück anscheinend auch so etwas gibt ;-)

Der Online-Tutor wünscht dem Crossfield's noch viele, weitere erfolgreiche Jahre.

Jede Menge weitere Fotos des Abends findet ihr in der Gallerie.