Cameron Avery

Mi, 26.04.

ab 20:00 Uhr Uhr

Beschreibung:

CAMERON AVERY
26.04.2017, Chelsea Wien


Eigentlich als Bassist der Indie-Götter Tame Impala bekannt, beschreitet der australische Singer/Songwriter und Multi-Instrumentalist Cameron Avery nun auch Solopfade.

Bereits im März erscheint mit "Ripe Dreams, Pipe Dreams" das Debütalbum und die Vorab-Single "Wasted On Fidelity" lässt bereits Großes erwarten. Mit seiner dunklen, heiseren Bariton-Stimme macht sich Avery dunkle Kräfte und dunklen Humor gleichsam zu Nutze und erinnert dabei an Nick Cave, Scott Walker oder Tindersticks, ohne dabei seine künstlerische Eigenständigkeit aufzugeben. 

Zu seinem selbstpriduzierten Album meint er: "I wanted to make something that sounded like the old records I love—Johnny Hartman, Dean Martin, Frank Sinatra, Elvis Presley, Sarah Vaughan, Etta James—the big band stuff with less metaphorical lyrics."

Am 26.04.2017 kann man sich im Wiener Chelsea auch von seinen Live-Qualitäten überzeugen.

http://www.arcadia-live.com
https://www.facebook.com/events/1309974535717398/

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.