HPS 8 - das war der vierte Spieltag

6. Dezember 2016 - 10:20

Die Hörsaal Poker Series nimmt Fahrt auf. Gleich 20 Teams mussten uns in der vergangenen Woche verlassen, denn nur die TOP 50 schafften es in die zweite der drei Turnierphasen. Dadurch wird’s auch für die Turnierleitung wieder „etwas“ übersichtlicher ;-)
In den Online Turnieren 4 und 5 heißt es nun, sich für die TOP 30 zu qualifizieren, denn nur die besten 30 Teams nehmen an den  letzten Turnieren 6, 7 und 8 teil, bei denen um die doppelten Punkte gespielt wird.

Was lässt sich also zum gestrigen Spieltag sagen?

Nun, unsere bis dato FührendenUNI WIEN 9, spielen erstmals eine sehr bescheidene Runde (12., 20., > 30) und holen nur 34 Punkte. Aufgrund des großen Vorsprungs genügt das zwar immer noch zur Führung, die Poker Enforcement Agency schiebt sich aber richtig nahe, holt 92 Punkte (5., 8., 25.) und liegt plötzlich nur mehr 9 Zähler dahinter auf Rang 2. Den hielten bis gestern ja unsere amtierenden Champs inne, die zum ersten Mal in dieser Turnierserie patzen“: mrcnr1 und DNAudio erspielen keine Punkte, nur Niklas ghjklasd“ kann als 26. zumindest 5 Zähler am Scoreboard anschreiben. Well, damit geht’s prompt retour von Rang 2 auf die 8 – nach derzeitigem Stand wären unsere Champs nicht im Finale dabei. So schnell kann's also gehen bei der HPS. 

Allgemein hat der gestrige Spieltag jede Menge Bewegung im Feld gebracht.  Große Sprünge nach vorne machen PSV Suited MIT mit großartigen 186 Punkten (1., 5., 8.) – prompt geht’s von der 14 auf die 4. Toll auch unser ehemaliges Champions-Team der Uni Klagenfurt 2:  Die Turnierplatzierungen 1, 11 und 17 sind immerhin 139 Punkte wert und bringen das Team vom „undankbaren 8. Platz mit Rang 3 direkt auf Finalkurs. Stark verbessern können sich auch WU Wien 3 (mit 163 Punkten von der 16 auf die 6) oder BOKU 1 (von 26 auf 12 dank 145 Punkten). 

Ein Online-Turnier bleibt also noch Zeit, sich in die TOP 30 zu spielen. Rang 50 hält derzeit Team „Bad-Sector“ mit 61 Gesamtpunkten,  Platz 30 gehört mit 136 Zählern Team Uni Graz 2. Diesen wiederrum fehlen nur 2 Punkte auf Uni Wien 7, ihr „rettender“ Abstand auf die Verfolger, Team FHWien Studiengänge der WKW, beträgt schlappe 9 Punkte. Da wird’s nächste Woche also richtig, richtig spannend!

Wir gratulieren – zuerst und obligatorisch – den Tagessiegern von Turnier 4:

Flight A: Robin "Donatello99" (PSV Suited MIT)
Flight B: Christoph "ChrisCross" (TU Wien 2)
Flight C: Stefan "smXman" (Uni Klagenfurt 2),

Beim 4. Spieltag gab’s erstmals in dieser Turnierserie für die stärksten Teams der Runde auch etwas zu gewinnen, und zwar:

Platz 1: 186 Punkte – PSV Suited MIT: 3 win2day Turniertickets a 30€
Platz 2: 163 Punkte – WU Wien 3: 3 win2day Turniertickets a 20€
Platz 3: 145 Punkte – BOKU 1: 3 win2day Turniertickets a 10€>

Und so liest sich das Ranking nach dem 4. Spieltag:

    Punkte
1 Uni Wien 9 354
2 Poker Enforcement Agency 345
3 Uni Klagenfurt 2 341
4 PSV Suited MIT 337
5 Uni Wien 6 321
6 WU Wien 3 311
7 Medizinische Universität Innsbruck 293
8 WU Wien - CHAMPS 291
9 Uni Wien 11 281
10 WU Wien / Uni Wien MIX 264
11 Uni Wien 10 263
12 BOKU 1 255
13 Uni Innsbruck 1 253
14 Uni Innsbruck 4 229
15 BubbleBoys 217
16 Uni Innsbruck 5 210
17 TU WIEN 1 204
18 UNI GRAZ 3 203
19 TU WIEN 2 199
20 WU WIEN 5 179
21 Uni Innsbruck 6 170
22 Uni Innsbruck 3 163
23 Uni Innsbruck 2 160
24 Uni Wien 8 151
25 WU Wien 2 149
26 Uni Klagenfurt 1 145
27 Uni Linz 2 145
28 Uni Wien 4 144
29 Uni Wien 7 138
30 UNI GRAZ 2 136
31 FHWien-Studiengänge der WKW 125
32 TU GRAZ 2 116
33 Uni Wien 5 115
34 Uni Salzburg 113
35 TU WIEN / UNI WIEN MIX 111
36 TU GRAZ 3 110
37 FH Joanneum 108
38 Kärntner in Wien 107
39 Montanuni Leoben 96
40 BOKU 2 94
41 PH Wien 87
42 TU GRAZ 4 82
43 Medizinische Universität Wien 80
44 Uni Linz 78
45 Studenten aus Müllendorf 77
46 Uni Graz 6 76
47 WU Wien 1 75
48 Uni Wien 2 70
49 UNI GRAZ 1 70
50 BAD_SECTOR 61

Nun haben unsere Teams eine Woche Zeit, sich auf das 5. Online Turnier am kommenden Montag, 12.12.16, vorzubereiten. Für alle Teams ist durchaus noch alles möglich, denn mit einer starken Runde kann es in der Rangliste, wie man sieht, dramatisch nach oben gehen. Gleiches gilt aber freilich auch in die andere Runde, weswegen sich vor allem die Teams der Ränge 15-30 noch nicht allzu sicher sein sollten. Da wollen garantiert noch eine andere Teams auch weiter nach oben .....  

Website: www.hoersaal-poker.at
Kontrollzentrum: www.studium.at/poker
Alle Teams: www.studium.at/poker/teams
Aktueller Zwischenstand: www.studium.at/poker/ranking


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.