HPS VII - Das war der zweite Spieltag am 21.3.2016

22. März 2016 - 9:06

Rambazamba bei der Hörsaal Poker Series VII – im wahrsten Sinne des Wortes. Runde 2 bedeutet beim akademischen Pokerturnier #1 des Landes gleichzeitig die erste Eliminierungalle Teams mit 0, jedenfalls aber das schlechteste, fliegt raus:

Die 0er Hürde als einziges Team nicht geschafft hat unser Unimix aus Wien – WU Studentin Tamara „tam2be“ konnte zwar als 25. gestern 6 Zähler erspielen, das reichte allerdings nicht, um die 15 Strafpunkte ihres Kollegen aus Runde 1 zu kaschieren. Mit 9 Punkten im Minus ist für die Mannschaft bei der HPS VII Schicht im Schacht. Freuen darf sich dagegen Uni Graz 1, das mit 4 Gesamtpunkten im Rennen bleibt – auch hier gab es Strafpunkte wettzumachen.

Dass tatsächlich noch (lange) alles offen ist bei der HPS, zeigt der gestrige, 2. Spieltag: Uni Graz 3 schiebt sich mit einer HPS-historischen Leistung von Rang 13 prompt an die Spitze. Armin „iceman006“ und Manuel „Mammut123gewinnen ihre Flights, Simon „Schwoatn1“ kann als 19. Immerhin noch weitere 12 Punkte beisteuern - 212 Punkte in einer Runde! Noch nie in der Geschichte der HPS ist es einem Team gelungen, 2 Flights in einem Turnier gleichzeitig zu gewinnen. Erleben wir in dieser „verflixten“ , siebten Turnierserie vielleicht auch noch das Mega-Ergebnis von 300 (oder gar 600, bei den doppelten Punkte Turnieren)?

Unsere neuen Führenden setzen sich immerhin 7 Zähler vor ihre Verfolger, die Routiniers vom PokerSportVerein Suited MIT. Eine solide 142 Runde (3., 6., 10.) führen zu einer Rangveresserung von der 3 auf die 2.    

Am dritten Platz des derzeitigen „Treppchens“ der Mega-Satz unseres Burgenländer-Teams: Die „Studenten aus Müllendorf“ spielen die mannschaftlich stärkste Runde und fügen ihrem Scoreboard unglaubliche 230 Punkte hinzu. Das bedeutet einen phänomenalen Sprung von Rang 29 auf die 3!

Auch bei den amtierenden Champs nur eine marginale Verbesserung – die Ränge 4, 22 und 26 bedeuten und eien Rangverbesserung von 16 auf die 12 – lediglich 27 Punkte fehlen derzeit auf Rang 8 (=sicherer Finaleinzug), den die FH Joanneum innehält.    

Die volle Härte der HPS bekam Uni Wien 3 zu spüren. Legten sie in T1 mit 186 Punkten noch den besten Start hin, so ging in Runde 2 alles schief: Nur die Dame des Teams, Mignon96, konnte mit Rang 15 punkten. Christoph „chris94“ und Sebastian „Währinger“, letzten Montag noch erster und zweiter,  gingen dieses Mal komplett leer aus. Dadurch geht’s auch prompt abwärts, nämlich von Rang 1 auf die 6.

Bitter auch für die Kärntner in Wien: Matias „Lothaleben“ (5. in T1) hat mit Login Problemen zu kämpfen und kann so nicht aktiv am Turnier teilnehmen. Das bedeutet vorerst Strafpunkte – eine Prüfung steht noch aus. Das Team plumpst von der 2 auf die 7.

An dieser Stelle Ehre, wem Ehre gebührt – unsere Flightsieger in Turnier 2:

Flight A: Uni Graz 3 - Manuel „Mammut123“
Flight B: Uni Graz 3 – Armin „iceman006“
Flight C: Studenten aus Müllendorf – Florian „FloJ12“

CASH gibt’s auch in Runde 2 für die TOP 3 Teams des Spieltages, diese waren:

Platz 1 – 230 Punkte – Studenten aus Müllendorf – 90€ (30€ pro Spieler)
Platz 2 – 212 Punkte – Uni Graz 3 – 60€ (20€ pro Spieler)
Platz 3 – 142 Punkte – PSV Suited MIT – 30€ (10€ pro Spieler)

Der gesamte Zwischenstand nach Online Turnier 2 sieht wie folgt aus:

1. Universität Graz 3 282
2. PSV Suited MIT 275
3. Studenten aus Müllendorf 254
4. Uni Klagenfurt 225
5. Technische Universität Graz 2 221
6. Universität Wien 3 203
7. Kärntner in Wien 177
8. Kärnten MIXED 171
9. FH WKW/Technikum 156
10. Wirtschaftsuniversität Wien 1 156
11. Universität Graz 2 150
12. CHAMPS - Medizinische Universität I... 140
13. Universität Wien 4 131
14. Technische Universität Graz 1 125
15. Universität Wien 2 124
16. Universität Innsbruck 3 113
17. FH Joanneum 113
18. Pädagogische Hochschule Wien 108
19. Topkicker Südtirol 107
20. Universität Linz 101
21. Universität Wien 1 100
22. BOKU 99
23. Wirtschaftsuniversität Wien 2 93
24. Wirtschaftsuniversität Wien 3 91
25. Wirtschaftsuniversität Wien 4 90
26. PokerClubLiesing (PCL) 85
27. Bubbleboys Wien 82
28. Technische Universität Wien 2 73
29. Technische Universität Wien 1 71
30. Universität Wien 5 65
31. Veterinärmedizinische Universität W... 62
32. Montanuni Leoben 61
33. Universität Innsbruck 1 52
34. Pädagogische Hochschule MIXED 42
35. Medizinische Universität Wien 37
36. Universität Innsbruck 4 31
37. Uni / FH / Privatuni MIX 27
38. Technische Universität Graz 3 22
39. Universität Innsbruck 2 17
40. Universität Graz 1 4
41. [AUSGESCHIEDEN] Unimix Wien -9

Die Turnierleitung sagt DANKE für ein tolles und spannendes zweites Online-Turnier. Lediglich 2x wurden aktuell Strafpunkte vergeben - vor allem für die Kärnter in Wien wie bereits erwähnt besonders bitter.


Alle Tische stets im Überblick - die Turnierleitung ;-)

Nun geht es für die Teams in die wohlverdiente Osterpause. Das dritte der 8 Online Turniere findet am Montag, 11. April 2016, wie gehabt ab 20:30 Uhr im win2day Pokerroom statt. Ausreichend Zeit also, die Taktik und das Spiel im Bedarfsfall zu verbessern. ;-)

Es grüßt,
die Turnierleitung

ZUM KONTROLLZENTRUM DER HPS VII

ZUR WEBSITE DER HPS VII

    


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.