3 of a (different) kind gewinnen HÖRSAAL POKER SERIES 9

26. März 2018 - 15:11

Mit der Rekordteilnehmerzahl von 73 (!) Teams aller Ausbildungsstätten Österreichs startete die Hörsaal Poker Series am 20.11.2018 in ihre bereits neunte Ausgabe. Nach den 8 regulären Online Turnieren im win2day Pokerroom waren knapp 3 Monate später unsere TOP 10 Teams der HPS 9 gefunden (Rankings und alle Vorrunden-Berichte: www.studium.at/poker)

Final Hand der HPS 9 ;-)

Die 10 besten, akademischen Poker-Teams - respektive 30 Damen und Herren - trafen also am Samstag, 17. März 2018, bei unserem „PADDYSFEST“ in der Wiener Ottakringer Brauerei erstmals „in echt“ aufeinander, um zum bereits 9. Mal den akademischen Pokermeister unter Ihnen zu identifizieren. Der Versuch, Turnier und Party zu kombinieren, wurde schon im vergangenen Jahr so positiv aufgenommen, dass wir uns auch bei der 9. Turnierserie für diese Lösung entschieden haben. Casual Poker auf höchstem Niveau in einer riesigen Industrial Halle & danach gleich rein als VIP in die Party, nachdem wir unser Finale viele Jahre im edlen Casino-Ambiente "nach" der Party ausgetragen haben. 

Als Veranstalter von Turnier und Party ist es leider nicht möglich, das komplette Turnier stressfrei zu verfolgen – in besten und kompetentesten Händen waren alle TeilnehmerInnen aber auch heuer wieder bei und dank win2day Pokermanager Wolfgang Tritthart. Für die „Hände“ am Tisch und die Turnierstruktur sorgte wie im vergangenen Jahr unser toller Croupier vom Casino Baden, gespielt wurde selbstverständlich auch dieses Finale wieder im rotierenden Team-Modus. 


Noch 3 Teams am Tisch ... 

Beste Stimmung vom Start weg - das lag zum einen an der wieder üppigen Ausstattung an Getränkebons, zum anderen aber natürlich auch an der Aussicht auf den tollen Preispool. Darüber hinaus ist es Jahr für Jahr spannend, den „virtuellen“ Ichs nach den vielen Monaten und Poker-Montagen erstmals persönlich gegenüber zu stehen. Ein Aftervideo mit vielen (Spiel)szenen vom Turnier ist in Kürze online, deshalb an dieser Stelle der Fokus auf das Wesentliche:

Nach knapp 4 Stunden Spielzeit standen die Sieger der Hörsaal Poker Series 9 fest:

3 of a (different) kind gewinnen HÖRSAAL POKER SERIES 9

"3 of a (different) kind" sind Lukas Netzer (BOKU), Gunde Gundendorfer (Uni Wien) und Thomas Dürhammer (Uni Wien), wovon letzterer aufgrund eines Auslandssemesters leider nicht am Live-Finale teilnehmen konnte und das Team deshalb ausnahmsweise zu zweit zugelassen wurde. Sie setzten sich in einem spannenden Turnier gegen die starke Konkurrenz durch und sind somit das erste "Sonderteam", das die HPS für sich entscheiden konnte – bis dato gewann stets eine der (deutlich zahlreicher vertreteneren) Mannschaften einer spezifischen Ausbildungsstätte. Zwar geht der üppige Preispool bei der HPS prinzipiell nur an das Siegerteam, am Tisch entschied man sich aber für einen Deal – und so gab’s auch für Rang 2 - Team Wien MIXED -  noch jede Menge Preise.

Unsere Champs der HPS 9, Team "3 of a (different) kind" freuen sich über:

Platz 2 geht an TEAM WIEN MIXED:

Kaubek Nikolaus (Uni Wien), Eftimov Peter Alexander (FH des bfi Wien)  und Wilfinger Petra (WU Wien) - zusammen unser "WIEN MIXED" Team - freuen sich immerhin noch über 3 Festivalpässe für das Nova Rock Festival 2018 und reservierte Sitzplätze beim Finale des Beach Volleyball Grandslams 2018 auf der Donauinsel inkl. Hotelübernachtung by urlaubsguru.at. Auch nicht schlecht ;-)

Nicht ganz mit leeren Händen gingen auch unsere Vertreter der Pädagogischen Hochschulen nach Hause – Sie bekommen als Drittplatzierte zumindest noch Turniertickets für den win2day Pokerroom ihV 60€, haben aber wohlgemerkt im Vorfeld einen Deal ausgeschlagen. That’s Poker ;-)



Rang 3 bei der HPS 9 ging an Team PH Mixed, Pierre Müller, Sabine Bucko & Thomas Schönach
 


Abschlussfoto mit den TOP Teams 

Nach dem Turnier ging's für alle wie immer prompt rein in eine lange Partynacht auf 5 Floors, auf der dann nicht nur unsere Champs allen Grund zum Feiern hatten! ;-)

Wie bereits erwähnt gibt’s ein Video in Kürze – wir sagen an dieser Stelle aber bereits noch einmal DANKE an alle TeilnehmerInnen und Partner – allen voran natürlich auch win2day, ohne deren Unterstützung wir ein Turnier wie die HPS niemals umsetzen könnten. 

Nicht nur einmal ist an diesem Abend die Frage nach der„HPS 10" gefallen – natürlich wird’s unser großes Jubiläumsturnier geben und garantiert werden wir uns mit unseren Partnern und win2day etwas ganz Besonderes zu diesem (auch für uns) unglaublichen Jubiläum einfallen lassen. Fest steht jedenfalls schon heute: 3 of a (different) kind werden als amtierende Champs und große Titelverteidiger am Start und somit die großen Gejagten sein ;-)

Check back soon for the video! ;-)

Liebe Grüße

Tommy & das Team der HPS 

Kontroll-Zentrum: www.studium.at/poker
Hörsaal Poker Series Website: www.hoersaal-poker.at 



tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.