Das weltweit einzigartige Live Quiz für Ihre Veranstaltung

www.streamquiz.at

"Value Day 2012" an der FH Vorarlberg

23. Februar 2012 - 18:23

ExpertInnen aus Controlling, Finance & Strategy treffen sich an der FH Vorarlberg und diskutieren aktuelle Entwicklungen und Trends.

Am 9. Februar 2012 findet an der FH Vorarlberg (FHV) der zweite VALUE DAY statt. Bei der überregionalen Tagung steht der Austausch zwischen FachkollegInnen aus Wissenschaft und Praxis im Mittelpunkt. In drei parallel laufenden Streams zu Controlling, Finance & Strategy stellen sich die VerfasserInnen ausgewählter Forschungsbeiträge in einem Wettbewerb einer hochkarätigen ExpertInnenjury. Diese kommentiert und beurteilt die Beiträge kritisch; die Tagungsteilnehmer sind eingeladen, mitzudiskutieren. Ausgewählte Themen des Wettbewerbs sind z.B. "Entwicklung von Pricing-Strategien für Produktinnovationen", "Die Wirtschaftlichkeit von Konzernrichtlinien " analysiert am Beispiel des Porsche- Konzerns", "Value Creation of Hostile Takeovers in Europe" oder "Strukturierte Kreditverbriefung in der Subprimekrise". Die besten Beiträge der drei Streams werden mit dem mit " 2.000,- dotierten VALUE DAY Award ausgezeichnet.

Round-Tables

Eine Neuerung des diesjährigen VALUE DAY sind die Round-Tables. Zu sechs aktuellen Themen leiten erfahrene PraktikerInnen aus dem jeweiligen Bereich einen Round Table. Die TagungsteilnehmerInnen haben so die Möglichkeit, sich gemeinsam mit FachkollegInnen in ein spezifisches Thema ihrer Wahl zu vertiefen.

Hochkarätige Keynote-Speakers

Für die Impulsvorträge zum VALUE DAY konnten zwei herausragende Referenten gewonnen werden: Professor Dr. Harald Hungenberg ist seit 1999 Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Gastprofessor an der School of International Management der ENPC in Paris. Professor Hungenberg forscht, lehrt, veröffentlicht und berät Unternehmen vor allem auf den Gebieten des strategischen Managements, der Unternehmensplanung und des Controllings sowie der Organisation. Er ist Autor und Herausgeber von zehn Büchern und über siebzig weiteren Veröffentlichungen. Sein Vortagsthema lautet: "Disruptive Geschäftsmodelle - Wenn radikale Innovationen die Spielregeln der Branche brechen."

Der zweite Keynote-Speaker ist Dipl.-Wirtsch.-Ing. Thomas Spitzenpfeil. Als Vorstandsmitglied und CFO der Carl Zeiss AG ist er u. a. für die Bereiche Konzernfinanzen, Controlling und Steuern verantwortlich. Er betreut darüber hinaus den Geschäftsbereich Konsumeroptik/Optronik sowie die Vertriebsregionen Europa und Afrika. Spitzenpfeil berichtet zum Thema: "Strategie im Griff mit der Balanced Scorecard der Carl Zeiss AG".

Initiiert und veranstaltet wird der VALUE DAY von der FH Vorarlberg. Gesponsert wird die Veranstaltung von der Raiffeisen Landesbank Vorarlberg und der Wirtschaftskammer Vorarlberg; die IV Vorarlberg und der Internationale Controllerverein unterstützen die Tagung. Die Anmeldung ist ab sofort unter www.fhv.at/veranstaltungen/value-day-2012 möglich. Zum VALUE DAY 2012 erscheint ein Tagungsband (290 S.), in dem die Wettbewerbsbeiträge abgedruckt sind und den jede/r TagungsteilnehmerIn erhält.

(Quelle: FH Vorarlberg)


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.