Universitätslehrgang für Marketing

24. Oktober 2011 - 10:34

Abschlussfeier in Schloss Hofen

19 Absolventinnen und Absolventen des Universitätslehrgangs für Marketing erhielten kürzlich in Schloss Hofen die Bezeichnung "Akademische/r Marketer/in" von Universitätsprofessor Hans Mühlbacher verliehen.

Die Leiterin der Wissenschaftsabteilung Gabriela Dür unterstrich bei der Abschlussfeier die gute Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck. Weiters betonte sie den beträchtlichen Einsatz der Absolventinnen und Absolventen, die berufsbegleitend studieren.

Der dreisemestrige Universitätslehrgang wird vom Wissenschaft- und Weiterbildungszentrum Schloss Hofen in Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck durchgeführt. Die berufsbegleitende Konzeption ermöglicht eine fundierte und praxisbezogene Weiterbildung ohne Unterbrechung der beruflichen Laufbahn. Angesprochen sind Mitarbeiter und Nachwuchsführungskräfte, die sich im Bereich des Marketing qualifizieren oder weiterentwickeln möchten. Über die erfolgreiche Absolvierung wird von der Universität Innsbruck ein Abschlusszeugnis ausgestellt und die Bezeichnung "Akademische/r Marketer/in" verliehen.

Der nächste Lehrgang dieser praxisbezogenen und berufsbegleitenden Spezialisierung auf dem Gebiet des Marketing beginnt im Herbst 2012. Interessierte erhalten nähere Informationen unter www.schlosshofen.at bzw. unter der Telefon-Nummer 05574/4930-143.

(Quelle: OTS / Landespressestelle Vorarlberg)


Hol dir unseren Academic Informer:

Mit dem Studium.at Newsletter verpasst du nichts mehr: Hochschul-& Wissenschafts-News, Jobs, Events und Sonderangebote für Studierende. Jederzeit abbestellen.


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2019  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Werbung & Mediadaten - Datenschutz - Impressum

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.