Wacken 2011: 95.000 Fans rockten am weltweit größten Heavy Metal Festival

8. August 2011 - 6:49

Mehr als 120 Bands mit Lautstärke nahe jener startender Flugzeuge

Das dreitägige Heavy Metal-Festival "Wacken Open Air 2011" ist in der Nacht zum Sonntag friedlich zu Ende gegangen. Das Treffen im abgeschiedenen kleinen Ort in Schleswig-Holstein gilt als größtes Heavy Metal-Festival der Welt. Unter dem Motto "Lauter als die Hölle" ("Louder than Hell") präsentierten in diesem Jahr mehr als 120 Bands auf mehreren Freilichtbühnen ihre Shows. Teilweise spielten sie gleichzeitig - mit einer Lautstärke nahe jener startender Flugzeuge.

"Die 95.000 Fans haben es uns leicht gemacht", lautete die Bilanz von Polizeisprecher Michael Baudzus. Die Beamten zählten 20 Anzeigen wegen Körperverletzung und 250 Anzeigen wegen Diebstahls. Neun Diebe wurden auf frischer Tat ertappt (APA/dpa/red)


tutor18

Studium.at Logo

© 2010-2018  Hörsaal Advertainment GmbH

Kontakt - Impressum - Werbung & Mediadaten - Haftungsausschluss - Datenschutz

Studium.at versichert, sämtliche Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und aufbereitet zu haben.
Für etwaige Fehlinformationen übernimmt Studium.at jedenfalls keine Haftung.