Nachsendeauftrag

Ein Nachsendeauftrag ist eine praktische Sache, die du bei einem Umzug auf jeden Fall andenken solltest.

Bei einem Nachsendeauftrag werden für dich bestimmte Briefsendungen an eine andere, in dem Fall an deine neue Adresse, weitergeschickt. Somit entgehen dir keine  Briefe von Freunden, Unternehmen oder Behörden, die du über deine neue Adresse noch nicht informiert hast. Wie lange du einen Nachsendeauftrag nimmst, bestimmst du selbst. Der Verrechnungszeitraum beträgt drei Monate, wobei du auch einen kürzeren Zeitraum innerhalb dieser drei Monate in Auftrag geben kannst.

Wichtig: die Einrichtung eines Nachsendeauftrages kann bis zu 3 Arbeitstage in Anspruch nehmen, weswegen du ihn auf jeden Fall rechtzeitig vereinbaren solltest, um unzustellbare Post zu vermeiden. 

Ein privater Nachsendeauftrag im Inland kostet derzeit 11,90 € (bei 3-monatiger Laufzeit, Stand März 2010).