Befreiungen als StudentIn

In der Regel verfügst du als StudentIn über keines oder nur ein geringes Einkommen. Das ist prinzipiell natürlich nicht unbedingt „gut“, lässt sich aber nicht ändern.

Glücklicherweise nehmen einige Institutionen auf deine finanzschwache Situation als Student Rücksicht und erlassen dir Gebühren und Beiträge, für die andere zahlen müssen. In der Regel funktionieren diese Befreiungen nicht per se, weil du Student bist (du könntest ja neben einer erfolgreichen Selbständigkeit z.B. auch studieren oder generell nebenbei berufstätig sein).

Die Befreiungen gehen generell von einem geringen bis nicht vorhandenem Einkommen aus, was eben in der Regel auf dich zutrifft, wenn bzw. während du studierst. Auf dich wird aber nur selten wer zukommen - um dir etwas zu sparen, musst meistens du tätig werden.